Anwendungsbereich

Angststörung

Beispiel Phobie

Herr S. läuft jeden Tag 40 Minuten zu Fuß zur Arbeit. Es ist ihm nicht möglich, wie früher mit der U-Bahn zu fahren. Schon der Anblick der Rolltreppen, die ins Untergeschoss führen, ängstigt ihn. Sein Herz fängt dann an, schneller zu schlagen und sein Atem wird flach. Der Schweiß bricht ihm aus und ihm wird schwindelig. Wenn möglich, macht er einen großen Bogen um jede Art von öffentlichen Verkehrsmitteln.

Diagnostische Kriterien

  • Starke Angst vor bestimmten Situationen oder Objekten, die eigentlich ungefährlich sind
  • Vermeidung von diesen Situationen
  • Erwartungsangst bei der Vorstellung, die gefürchtete Situation könnte eintreffen
  • Die Angst führt zu Symptomen Herzklopfen, Schweißausbrüchen, Zittern, Atemnot, Übelkeit, Schwindel oder dem Gefühl, verrückt zu werden